Lage:

Lassallestraße 9A, 1020 Wien

Gesamtfläche:

28.888 m²

Freifläche:

0 m²

Ausstattung:

  • Lobby mit Empfang
  • Konferenzzentrum
  • Kantine
  • Doppelboden mit Teppichfliesen
  • Gipskartonständerwände
  • Abgehängte Decken
  • Außen- und innenliegender Sonnenschutz

Objektbeschreibung

Das Office Building in der Lassallestraße im 2. Wiener Gemeindebezirk befindet sich in einer sehr guten Lage direkt an der Verbindungsachse zwischen Innenstadt, Donauzentrum und UNO-City. Für den Individualverkehr ist die Anbindung an die Süd- und Ostautobahn über die  Ausfahrtsstraßen Donauuferautobahn bzw. Handelskai und Lassallestraße gut. Das Stadtzentrum ist lediglich 2 km vom Standort Lassallestraße entfernt.

Auch die optimale Erreichbarkeit des Hauses für den öffentlichen Verkehr ergibt sich durch den unmittelbaren Anschluss an den Knoten Praterstern und der U-Bahnlinie U1 mit einer Station direkt vor dem Gebäude.

Die Fondsimmobilie wurde 2003 errichtet und verfügt inklusive einer attraktiven Eingangslobby über eine Gesamtnutzfläche von  rd. 29.000 m² und 281 Stellplätze.

Weiterführende links

- Objektdetails
Energieausweis
blueCARD ÖGNI

Ansprechpartner


Ing. Alexander Pamer
Tel: +43 1 3344829 - 14
alexander.pamer@kgal.de

Standort