Lage:

Heiligenstädter Straße 31, 1190 Wien

Gesamtfläche:

15.774 m²

Freifläche:

1.645 m²

Ausstattung:

  • 3 Bauteil; 8 Ober- und 3 Untergeschosse
  • Doppelboden mit Bodentanks
  • Fan-Coil-Kühlung
  • Flexibel gestaltbare Flächen
  • Gipskartonständerwände
  • Außen und innenliegender Sonnenschutz
  • Gastronomie- und Fitnessflächen

Objektbeschreibung

Das Geschäftshaus „Skyline“ in der Heiligenstädter Straße 31 im 19. Gemeindebezirk Döbling, befindet sich in einer der bevorzugten Wohnlagen Wiens. Die aus verkehrstechnischer Sicht hervorragende Lage am Schnittpunkt Döblinger Gürtel und Heiligenstädter Straße markiert den Übergang von einer Wohngegend zu einem sich entwickelnden Universitäts- und Verwaltungszentrums.

Die U-Bahn-Station Spittelau, und damit die beiden wichtigen Linien U4 und U6, sind durch den sogenannten Skywalk witterungsgeschützt mit dem Gebäude verbunden. Darüber hinaus besteht eine Anbindung an die S-Bahn, Regionalzüge sowie an die Straßenbahnlinien 37, 38 und D.

Der Individualverkehr gelangt über den Handelskai in wenigen Minuten ins Stadtzentrum oder zur Donauuferautobahn sowie zur A4 und über den Gürtel an das übergeordnete Straßennetz in Richtung Süd- und Westautobahn.

Das im Jahr 2008 errichtete Geschäftshaus hat eine Gesamtmietfläche von 15.774 m², die sich auf 3 Bauteile aufteilt, wovon rd. 12.771 m² auf Büroflächen und der Rest auf Gastronomie- sowie Fitnessflächen entfallen. Unter dem Geschäftsgebäude finden in einer 3-geschossigen Tiefgarage 265 PKWs Platz.

Freie Flächen

Bei größeren Freiflächen bieten wir auch die Möglichkeit an, die Bürogröße individuell nach Ihren Anforderungen und Wünschen zusammenzustellen – rufen Sie uns einfach an.

EtageGrößeVerfügbarkeit
7. OG, Stiege 1566 m²ab sofort 
5. OG, Stiege 2433 m²ab sofort 
7. OG, Stiege 3646 m²ab sofort 

Weiterführende links

- Objektdetails
Energieausweis
Vermietungsexposé

Ansprechpartner

Thomas Krischke
Tel: +43 1 3344829 - 11
thomas.krischke@kgal.de

Standort