Lage:

Lassallestraße 9B, 1020 Wien

Gesamtfläche:

12.272 m²

Freifläche:

1.596 m²

Ausstattung:

  • Lobby
  • Vollwärmeschutzfassade
  • Isolierverglasung
  • Abgehängte Kühldecken
  • Doppelboden mit Teppichfliesen
  • Gipskartonständerwände
  • Außen bzw. innen liegender Sonnenschutz

Objektbeschreibung

Das Bürogebäude Lassallestraße 9B  im 2. Wiener Gemeindebezirk, befindet sich in einer sehr guten Lage direkt an der Verbindungsachse zwischen Innenstadt, Donauzentrum und UNO-City. 

Die Anbindung an die Süd- und Ostautobahn über die  Ausfahrtsstraßen Donauuferautobahn bzw. Handelskai und Lassallestraße ist gut. Das Stadtzentrum liegt lediglich 2 km vom Standort Lassallestraße entfernt. Auch die optimale Erreichbarkeit des Hauses für den öffentlichen Verkehr ergibt sich durch den unmittelbaren Anschluss an den Knoten Praterstern und der U-Bahnlinie U1 mit einer Station direkten vor dem Gebäude. 

Der architektonisch markante Gebäudekomplex bestehend aus 6 Bauteilen, der in 4 Baustufen errichtet wurde, prägt die Büromeile in der Lassallestraße. Das Bürogebäude Lassallestraße 9B ist Teil dieser Liegenschaft und verfügt mit eine Gesamtmietfläche von rd. 12.300m² sowie über flexibel gestaltbare Mietbereiche, die modernsten Anforderungen entsprechen.

Nähere Details finden Sie unter den weiterführenden Links. 

Freie Flächen

Bei größeren Freiflächen bieten wir auch die Möglichkeit an, die Bürogröße individuell nach Ihren Anforderungen und Wünschen zusammenzustellen – rufen Sie uns einfach an.

EtageGrößeVerfügbarkeit
6.OG 1.596 m²ab sofort 

Weiterführende links

- Objektdetails
Energieausweis
Vermietungsexposé

Ansprechpartner

Thomas Krischke
Tel: +43 1 3344829 - 11
thomas.krischke@kgal.de

Standort