Das Wiener Büro verantwortet die Immobilienakquisition für Österreich. Aktuell umfasst das Immobilienportfolio der KGAL in Österreich rund 425.000 m² Nutzfläche, wobei es sich zu einem Großteil aus Büroobjekten in Wien und aus regionalen Fachmarktzentren zusammensetzt. Das Gesamtvolumen umfasst rund 1,1 Mrd. Euro.
Ziel ist es das bestehende Portfolio durch gezielte Zukäufe in Österreich im Sinne einer risikoadäquaten Diversifizierung zu optimieren. Der Zugang zu interessanten Investitionsobjekten ist durch permanenten Kontakt und Austausch mit Maklern, Entwicklern und Bestandshaltern gesichert.


Immobilienakquisition
Tel.: +43 1 3344829-0
office.wien@kgal.de